Montag, 19. Februar 2018

Brandnooz Box Januar 2018 [Unboxing]

"Manche mögen's bunt", hieß es im Januar. Die Brandnooz Box versprach, alle Abonnenten glücklich zu machen - vom Kind bis zum Koch. Bei dieser Definition finde ich mich 100-prozentig wieder. Aber hat es die erste grüne Kiste des Jahres auch wirklich geschafft, mich glücklich zu machen?


Das war alles in der Box:

  • Gerolsteiner Medium, 330ml kosten 0,49 Euro
  • Maggi Ideen vom Wochenmarkt Pak Choi Beef Teriyaki, 87ml kosten 1,49 Euro
  • Gordon's Premium Pink, 5cl kosten 1,89 Euro
  • Haribo Fruitilicious, 160g kosten 0,99 Euro
  • Loacker Classic Napolitaner, 90g kosten 1,09 Euro
  • Lipton Beauty Time, 20 Teebeutel kosten 2,49 Euro
  • Kattus Panrustici Vollkorn, 100g kosten 1,99 Euro
  • Happy Hippo Cacao, 5x20,7g kosten 1,59 Euro
  • Rama Cremefine zum Kochen, 200g kosten 0,69 Euro
  • Leimer Paniermehl Glutenfrei, 200g kosten 2,49 Euro
  • Emmi Caffè Latte, 250ml kosten 1,89 Euro
  • Catrice ICONail Gel Lacquer (Goodie)

Fazit: Die Brandnooz Box hält ihr Versprechen. Sowohl Kinder, als auch Köche wären mit der Box zufrieden. Ich bin es auch. Am besten gefallen mir die Happy Hippo Snacks sowie die Haribo Fruchtgummis. Die Box hat einen Gesamtwert von 17,00 Euro. 

Wie gefällt euch die Box?









Ich erhalte die Brandnooz Box zu einem günstigeren Bloggerpreis. Der Beitrag spiegelt jedoch meine völlig eigene Meinung wieder.