Montag, 25. September 2017

Genuss Box August 2017 [Unboxing]

Der August war ein Reisemonat! Auch für mich, daher gibt es erst jetzt für euch den Blick in die Genuss Box vom vergangenen Monat. "Kennst du Kulinarien?" war das Motto der roten Box. Ob der Inhalt mich wirklich in eine kulinarische Welt entführt hat?


Das war alles in der Genuss Box:

 
  • Kendlbacher Omi's Apfelstrudel- und Marillenknödelsaft , 250/300ml kosten 1,19 Euro
  • Helden Snacks Kick Knusper Schoko, 45g kosten 0,99 Euro
  • Davert Quinotto, 170g kosten 3,49 Euro
  • Baileys Iced Coffee Latte, 200ml kosten 2,49 Euro
  • Schneekoppe Leinöl PLus, 250ml kosten 3,49 Euro
  • Keimling Naturkost Datteln Deglet Nour, 250g kosten 2,75 Euro
  • Helden Snacks Wumms Mango & Cashew, 30g kosten 0,99 Euro
  • TeeFee Trinkzauber Schokolade, 10x1g kosten 2,95 Euro
  • Menzi Der Bio Fond Gemüse, 380ml kosten 3,29 Euro
  • TeeFee Cakepops Nachtisch-Tee, 20 Teebeutel kosten 3,95 Euro

Fazit: Die Genuss Box im August war prall gefüllt. Leider konnte ich nicht mit allen Produkten etwas anfangen. Der Fond, das Leinöl sowie die Quinoa-Mischung fanden bereits Anwendung. Doch bei den Getränken (Marillenknödel sowie Apfelstrudel) traue ich mich nicht dran. Ich habe schon ein ein ungutes Bauchgefühl, wenn ich den Namen lese. Da fehlt mir echt der Mut. Alle anderen Produkte habe ich noch nicht getestet. Der Gesamtwert der Box beträgt 26,77 Euro.

Wie gefällt euch die Box?









Ich erhalte die Genuss Box zu einem günstigeren Bloggerpreis. Der Beitrag spiegelt jedoch meine völlig eigene Meinung wieder.