Mittwoch, 2. August 2017

Genuss Box Juli 2017 [Unboxing]

"Feines für die Ferien" war das Motto der Genuss Box im Juli 2017. Über Ferien kann ich mich seit dem Studium zwar nicht mehr freuen. Aber dafür über Urlaub. Ob die Produkte wirklich bestens fr eine Auszeit geeignet sind?

Das war alles in der Box:


  • biozentrale Beridoo Müsli Dark Spirit, 400g kosten 4,99 Euro
  • Bester Paradiesapfelsaft, 250ml kosten 2,19 Euro
  • Conower Meat Snacks Pork Jerky, 25g kosten 1,99 Euro
  • Biovegan Fruchtdessert, 30g kosten 1,99 Euro
  • Pureraw Einhorn-Zauber, 4g kosten 2,30 Euro
  • Energy Cake, 125g kosten 1,09 Euro
  • Seussfinest Corn Cracker, 80g kosten 2,99 Euro
  • Vitaquell Curry GeVlgel Salat, 180g kosten 2,99 Euro
  • Looye Kwekers Honigtomaten Ketschup, 245ml kosten 3,99 Euro

Fazit: Die Genuss Box im Juli hat nicht wirklich meinen Geschmack getroffen. Ich finde lediglich die Hälfte der Produkte interessant und habe sie probiert. Dazu zählen das Fruchtdessert, das Müsli, der Honigtomaten Ketschup sowie der Granatapfelsaft. Gekostet habe ich bisher allerdings noch nichts, da ich noch andere Produkte aufbrauchen muss. Alle anderen Produkte habe ich an Freunde verschenkt. Die Box hat einen Gesamtwert von 24,52 Euro.

Wie gefällt euch die Box?










Ich erhalte die Genuss Box zu einem günstigeren Bloggerpreis. Der Beitrag spiegelt jedoch meine völlig eigene Meinung wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. Schreibt mir einfach!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...