Mittwoch, 30. August 2017

Brandnooz Box Juli 2017 [Unboxing]

Der August neigt sich dem Ende und ich bin euch noch immer das Unboxing der Juli-Box schuldig. Das Motto der Brandnooz Box im vergangenen Monat war "Juhu, Jubelmonat Juli". Ob die grüne Kiste wirklich zum Jubeln war?


Das war alles in der Box:


  • Brandt Müsli Kakao+Quinoa, 105g kosten 1,49 Euro
  • Birkel Nudel-Inspiration, 350g kosten 1,59 Euro
  • Maoam Crazy Roxx, 175g kosten 0,99 Euro
  • Sol Cerveza, 330ml kosten 1,25 Euro
  • Wurzener Jumbo Flips Barbeque, 150g kosten 1,09 Euro
  • Pfanner iceTea Gefüllte Bonbons von Kaiser, 90g kosten 1,59 Euro
  • Tropicai King Coconut Water, 350ml kosten 2,49 Euro
  • Energy Cake, 125g kosten 1,09 Euro
  • Müller's Mühle Popcorn, 500g kosten 1,09 Euro
  • Cavatini Hugo Black, 750ml kosten 1,99 Euro
  • Glück aus Kirschen, 230g kosten 2,49 Euro

Fazit: Überwältigend ist die Box nicht, dafür hatte ich einfach schon zu viele. Die Brandt Müslis sind sehr sehr lecker. Das ist auch mein Lieblingsprodukt aus der Box. Die Glück-Marmelade sowie die Chili-Nudeln finde ich ebenfalls sehr gut. Mit dem Kokoswasser und dem Energycake kann ich jedoch nichts anfangen. Diese waren auch bereits sehr oft in den Boxen und werden verschenkt. Alle anderen Produkte habe ich leider noch nicht gekostet. Die Box hat einen Gesamtwert von 17,15 Euro.

Wie gefällt euch die Box?










Ich erhalte die Brandnooz Box zu einem günstigeren Bloggerpreis. Der Beitrag spiegelt jedoch meine völlig eigene Meinung wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. Schreibt mir einfach!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...