Montag, 24. April 2017

Brandnooz Box März 2017 [Unboxing]

Der April neigt sich dem Ende zu. Zeit für das Unboxing der Brandnooz Box. Das Motto der grünen Kiste hieß "Fröhliche Frühlingsfrüchtchen". Ob das auf die Kiste zutrifft?



Das war alles in der Box:


  • Sinalco Extra Orange Maracuja, 750ml kosten 0,99 Euro
  • 28 Black, 250ml kosten 1,49 Euro
  • Lipton Herbal Tea After Dinner, 20 Teebeutel kosten 2,49 Euro
  • Slenider "NOODLE Style", 250g kosten 2,99 Euro
  • Bio-pfelino, 100g kosten 0,99 Euro
  • Leibniz Keks & more Haselnuss-Schoko & Apfel-Zimt-Crunch, 155g kosten 1,59 Euro
  • Rotkäppchen Fruchtsecco Himbeere, 750ml kosten 3,99 Euro
Fazit: Fruchtig ist die Box definitiv! Die einzigen Produkte ohne Fruchtgeschmack sind Tee, Schokokekse und die veganen "Nudeln". Das Motto wurde also definitiv erfüllt. Die Nudeln hatte ich bereits in einer anderen Box. Rangetraut habe ich mich damals nicht und hab sie verschenkt. Dieses Mal will ich sie probieren. Hab allerdings noch keine Rezeptidee. Jemand von euch Vorschläge? Meine Lieblingsprodukte sind der After-Dinner-Tee sowie die Kekse mit Schokotropfen. Einfach lecker! Die Limo ist mir zu süß und Energiedrinks mag ich generell nicht. Alles andere wartet noch darauf verzerrt zu werden. Alles in allem finde ich die Box ganz gut. Der Gesamtwert der Box beträgt 16,12 Euro (Normalpreis: 12,99 Euro). 

Wie gefällt euch die Box?











Ich erhalte die Brandnooz Box zu einem günstigeren Bloggerpreis. Der Beitrag spiegelt jedoch meine völlig eigene Meinung wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. Schreibt mir einfach!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...