Mittwoch, 5. Oktober 2016

Auf Reise durch Westeros und Essos [Rezension]

George R. R. Martin weiß, wie er Fans die Wartezeit bis zum nächsten Buch seiner Saga "A Song of Ice and Fire" bei Laune hält. Doch nicht nur das nun mehr sechste Buch "Winds of Winter" lässt auf sich warten, sondern auch Staffel 7 von "Game of Thrones" wurde auf den nächsten Sommer verschoben. Für eingefleischte Fans ist das die Hölle. Nach der Chronik und dem GoT-Malbuch gibt es nun ein weiteres Werk aus der Welt von Eis und Feuer, die noch tiefer in die Story eintauchen lässt: "Die Länder von Eis und Feuer".


Kurz zum Inhalt von "Die Länder von Eis und Feuer" von George R. R. Martin


"Mit dieser exklusiven Kartensammlung wird die Welt von Eis und Feuer noch lebendiger. Jede Karte ist vierfarbig illustriert, detailgetreu und unglaublich informativ. Das Kernstück bildet die Weltkarte mit Westeros und den Ländern jenseits der Meerenge, deren Details sich in den weiteren Karten noch vertiefen. Nie zuvor wurde die ganze Schöpfungskraft von George R.R. Martin so umfassend abgebildet. Und nie zuvor war es für Leser von Das Lied von Eis und Feuer und Fans der Fernsehserie so einfach und faszinierend, den Spuren ihrer Helden zu folgen." (Quelle: Klappentext)

Meine Meinung


Wow, als ich den Schuber das erste Mal in den Händen hielt, war ich richtig überwältigt. Er ist sehr hochwertig und reiht sich in das Design der Buchreihe tadellos ein. In der Sammlung sind zwölf Karten enthalten:
  • Die bekannte Welt
  • Sklavenbucht
  • Dothrakisches Meer
  • Jenseits der Mauer
  • Westeros
  • Der Westen
  • Freie Städte
  • Zentralessos
  • Osten
  • Königsmund
  • Braavos
  • Reisen



Durch die wundervollen Illustrationen und vielen Details macht es sehr viel Spaß die Welt von Eis und Feuer zu erkunden. Dadurch sind die Reisen der Hauptcharaktere sehr viel verständlicher. Einziger Kritikpunkt: Für Fans, die nur die Fernsehserie schauen, ist die Karte "Reisen" nicht aktuell. Da sie auf dem Stand von Staffel 5 von "Game of Thrones" bzw. dem fünften Buch (englisches Original) bzw. dem zehnten Buch (übersetzte Ausgabe) ist. Das stört mich allerdings rein gar nicht.


Fazit: Für Fans ein absolute Muss! 

Für das Werk gibt es von mir fünf von fünf Bewertungsvögelchen.







Titel: "Die Länder von Eis und Feuer"
Autor: George R. R. Martin
Verlag: Penhaligon
Preis: 39,99 Euro
ISBN: 978-3-7645-3170-6

Welche Fantasywelt würdet ihr gern einmal bereisen?









Die Karten wurden mir kostenlos durch den Verlag zur Verfügung gestellt. Die Rezension spiegelt jedoch meine persönliche Meinung wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. Schreibt mir einfach!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...