Montag, 5. Oktober 2015

Brandnooz Box September 2015 [Unboxing]

Wenn die Temperaturen im Herbst sinken, freue sicherlich nur ich mich, wenn es "Warm ums Herz" wird. Genau das verspricht die Brandnooz Box im September. Laut Flyer will es die Box allen recht machen. Dann wollen wir mal einen Blick in die grüne "Schatzkiste" werfen.


In der Box waren sowohl Grillsaucen als auch Getränke für diejenigen, die mit dem Sommer noch nicht abgeschlossen haben. BBQ- und süß-saure Sauce sind leider nur bedingt mein Fall. Fettreduzierte Milch gibt es bei mir auch nicht. Dafür mag ich die Mango-Limo sehr gern.


Brühwürfel hab ich eine Zeit lang sehr oft verwendet, doch nun nutze ich hauptsächlich selbstgemachte Würzpaste ohne jegliche Zusatzstoffe. Aber die Maggi-Würfel kommen dennoch in den Kochtopf. Über das Kichererbsenmehl habe ich mich sehr gefreut - vor allem weil im Noozmag gleich ein Rezept für Kichererbsenbratlinge drin war.



Ich bin ja eigentlich nicht nörgelig, was die Produktdopplung in der Brandnooz Box angeht, aber schon wieder ein Snack in der Geschmacksrichtung "Sour Cream & Onion". Really?

Das war alles in der Box:
  • Knorr Grillsaucen der Welt, American Smokey BBQ und Japanese Sticky Grill Sauce, 200ml kosten 2,99 Euro
  • Bärenmarke H-Milch, 1 Liter kostet 1,05 Euro
  • Rauch Happy Day Sprizz, 500ml kosten 0,99 Euro
  • Maggi Kräuter & Boullion, 8 x 500ml kosten 1,69 Euro
  • Müller's Mühle Kichererbsenmehl, 400g kosten 2,99 Euro
  • Lorenz Snack-World Crustics, 110g kosten 1,79 Euro 
  • Zentis Sonnen Früchte, 295g kosten 1,89 Euro
  • Lipton Green Tea, 20 Beutel kosten 2,49 Euro

Fazit: Die Mischung der Box finde ich in Ordnung. Im Vergleich zu vorherigen Boxen lässt die Box jedoch ein wenig zu wünschen übrig, was die Vielfalt angeht. Snacks mit "Sour Cream"-Geschmack waren bereits reichlich enthalten und allmählich würden sich meine Geschmacksnerven über eine andere Variante freuen. Aber dann bitte kein BBQ. ;) Das Kichererbsenmehl ist mein Favoritenprodukt. Es bietet für mich im Gegensatz zu den anderen Produkten sehr viel Vielfalt durch unterschiedliche Verwendungsmöglichkeiten. Das gefällt mir sehr gut. Die Box hat einen Warenwert von 18,87 Euro.

Welches Produkt gefällt euch am besten? Habt ihr Rezeptideen für das Kichererbsenmehl?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. Schreibt mir einfach!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...