Dienstag, 7. Januar 2014

[DIY] Schuhe aufhübschen

In vielen Geschäften gibt es Basic-Kleidungsstücke für relativ kleines Geld. Ich mag diese ganz besonders, da ich diese meist unifarbenen Kleidungsstücke nach Herzenslust aufpeppen und individualisieren kann. Dies kann man zum Beispiel mit Applikationen, Stoffmalfarbe, Nähkünsten und und und. Ich habe mich vor einiger Zeit an einer Halssocke für einen Minimenschen gewagt und wollte diese am Verschluss mit einer Stoffblume dekorieren. Leider war die Blume dann zu dick für meine Druckknöpfe. Denkfehler. Während ich die Blume in der Hand hielt und überlegt habe, was ich damit machen könnte, kam mir eine wunderbare Idee. Warum damit nicht schwarze Ballerinas aufhübschen?

Also beim nächsten Besuch des ansässigen schwedischen Klamottendealers ein Paar für zehn Euro erstanden.



Was ihr braucht?

  • Schuhe (Am Besten eignen sich dünne Schuhe.)
  • Stoffreste
  • Druckknöpfe
  • Nadel und Faden
Zunächst nähen wir uns eine Stoffblume. Dafür schneidet ihr zwei Kreise mit jeweils einem Durchmesser von 5cm aus eurem Stoff heraus. Ihr könnt natürlich auch in der Größe variieren, der ausgeschnittene Kreis sollte nur doppelt so groß sein wie die Blume am Ende. Diese Kreise verseht ihr am Rand mit Nadel und Faden mit einem geraden Stich. Dieser Stich sollte maximal 5mm vom Rand entfernt sein.


 Am Anfang und am Ende sollte genügend Faden überstehen. Nun zieht ihr vorsichtig die Fäden zusammen und die Blume zieht sich zusammen.


Verknotet nun die Enden des Fadens und macht mit einer Ahle ein Loch in der Mitte der Blume. Hier durch steckt ihr nun den Druckknopf und befestigt ihn. Sollte der Stoff zu dick dafür sein, macht diesen Schritt einfach bevor ihr die Fäden zusammenzieht. Dann könnt ihr oberhalb noch einen Knopf oder etwas anderes als Verschluss der Blume anbringen.



Die andere Seite des Druckknopfes bringt ihr jeweils an einem Schuh an.




Et voilà, fertig sind eure individuellen Schuhe. Ihr könnt natürlich mehrere Stoffblumen in verschiedenen Farben anfertigen oder sogar ganz andere Formen und könnt eure Schuhe immer wieder neu aufhübschen. Viel Spaß damit. Und nun ab damit zum Creadienstag.


Kommentare:

  1. Das ist aber eine ganz hübsche Idee!
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für eine cool Idee, die klau ich dir bestimmt mal;-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur zu. Dafür ist es ja da ;) LG Anika

      Löschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. Schreibt mir einfach!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...