Sonntag, 1. Dezember 2013

[Unboxing] Brandnooz Backbox 2013

Dieses Jahr gab es zum ersten Mal eine Backbox von Brandnooz. Auf dem Beileger wird die Box als "die besondere Backmischung" bezeichnet. Weiterhin soll die Mischung der Box alles abdecken, was man benötigt, um Backzauber in meine Küche zu bringen. Okay, dann bin ich mal gespannt.



Das war alles drin:

Milka Mini Muffins, 3,79 Euro

Diamant Profi-Backmehl, 1,79 Euro

Pickerd Kuvertüre Vollmilch, 1,09 Euro

Sanella, 1,69 Euro

Pickerd Drachen-Perlchen, 1,79 Euro

Lotus Karamellgebäck Creme Crunchy, 2,99 Euro

Nevella Sucralose Tafelsüße, 2,79 Euro

Hans Freitag Likies, 0,99 Euro

Freixenet Mia Moscato, 2,49 Euro

Zeitschriftenbeigabe




Fazit: Ich bin von der Backbox nicht sehr überzeugt. Die Waren haben zwar einen Wert von knapp 20 Euro und liegen somit deutlichen über dem bezahlten Preis von 9,99 Euro, aber ich habe doch ein wenig mehr passendere Produkte zum Thema "Backen" erhofft. Die Backmischung ist okay und auch das Mehl, die Kuvertüre, die Drachen-Perlchen und die Sanella (Wir nehmen zwar nur Butter zum Backen.) passen sehr gut zum Thema. Die anderen Produkte erschließen sich für mich nicht ganz und auch die Zeitschriftenbeigabe hat mit dem beigelegten Rezeptheft nichts mit den Produkten in der Box gemein. Rezeptideen wären vielleicht gut gewesen, so muss ich nun Rezepte suchen, sodass in meiner Küche nicht so bequem, wie auf dem Beileger "versprochen" wird, mit dem Backen anfangen kann. Zusammenfassend kann ich sagen, die Box ist nicht übel, aber das Thema wurde auch nicht genau getroffen. Das nächste Mal bitte mehr Backzutaten und jahreszeitliche Ausrichtung und ich freue mich.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. Schreibt mir einfach!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...