Mittwoch, 27. November 2013

Leserpreis 2013

Für fast alles gibt es Preise. Für Filme, Serien, Musik gibt es den Oscar, Bambi, Emmy, Grammy und wie sie alle heißen. Auch für Bücher gibt es Rankings und Preise. Beim Leserpreis von LOVELYBOOKS bestimmen jedoch die Leser darüber, wie gut ihnen die Werke gefallen haben. Er wird in den Kategorien Allgemeine Literatur, Spannung (Krimi, Thriller), Romantik/Liebe/Gefühl, Fantasie/Science-Fiction, Historische Romane, Kinder/Jugendbuch, Sachbuch/Ratgeber, Hörbuch und die Sonderkategorien Bester Buchtitel und Bestes Cover/Umschlag verliehen. Dieser Preis wird in diesem Jahr bereits zum fünften Mal vergeben und ist der größte von Lesern vergebene Preis im deutschsprachigen Raum.

Quelle: Lovelybooks.de
 Wie läuft die Vergabe des Leserpreises ab?

Zunächst nominieren die Leser pro Kategorie jeweils ein Buch, welches in den vergangenen 12 Monaten erschienen ist. Danach kommt es zur Abstimmung innerhalb von 35 Büchern je Kategorie. Bis zum 28. November könnt ihr noch mitmachen.

Ich lese sehr gern. Manchmal mehr und manchmal weniger. Zu Unihochzeiten natürlich weniger, da haben mir die wissenschaftlichen Texte vollkommen ausgereicht. Momentan lese ich den "letzten" Band von A Song of Ice and Fire von George R. R. Martin und "Die volle Wahrheit" von Terry Pratchett. Als nächstes will ich dann unbedingt das neue Buch von Jonas Jonasson "Die Analphabetin, die rechnen konnte" lesen. Mir hat schon das erste Buch so gut gefallen, dass ich hoffe, dass das Neue mich auch so fesselt und mich schmunzeln lässt.

Was lest ihr gern? Welches Buch könnt ihr mir empfehlen? Was sollte ich unbedingt lesen? Und welches Buch steht bei euch ganz oben auf eurer Unbedingt-Lesen-Wollen-Liste?







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. Schreibt mir einfach!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...