Montag, 3. Juni 2013

Die besten Cookies

Heute möchte ich euch meine Lieblingscookies vorstellen. Das Tolle an diesen Cookies ist, dass man sie einfach jederzeit backen kann, da man den Teig einfach im Gefrierfach lagern kann und somit jederzeit die Möglichkeit hat, welche zu backen.

Nun aber zum Rezept.

Zutaten für ca. 30 Cookies

  • 220g Mehl
  • 195g Brotmehl (Ich habe Roggenvollkornmehl verwendet.)
  • 1 1/4 TL Natron
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 1/2 TL Salz
  • 280g ungesalzene Butter
  • 280g braunen Zucker
  • 245g Zucker
  • 2 große Eier
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • Zartbitterschokolade nach Geschmack
  • Meersalz zum Garnieren
Zunächst das Mehl, Natron,  Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben.


Dann in einer zweite Schüssel die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Das dauert ca. 5 Minuten. Dann die Eier einzeln unterrühren und das Vanilleextrakt hinzufügen. Dann bei minimaler Mixgeschwindigkeit die trockenen Zutaten hinzufügen (ca. 5 bis 10 Sekunden rühren). Zum Schluss die Schokoladenchips zum Teig geben.


Den Teig in Frischhaltefolie packen und für 24 bis 36 Stunden in den Gefrierschrank lagern (Dort kann er ca. 72 Stunden gelagert werden.)


Wenn der Teig fertig zum Backen ist, den Ofen auf 180°C vorheizen. Mit dem Eisportionierer Teigkugeln auf ein Backblech setzen. Dabei drauf achten, dass genügend Abstand zwischen den Keksen ist.



Ich habe pro Blech 6 Kekse veranschlagt. Auf jede Kugel ein wenig Salz streuen. Die Kekse nun ca. 20 Minuten backen.


Viel Spaß beim Nachbacken.










Quelle: http://beta.abc.go.com/shows/the-chew/recipes/Thanksgiving-Jacques-Torres-Chocolate-Chip-Cookies

Kommentare:

  1. Muss der Teig ins Gefrierfach? Oder kann ich den auch sofort machen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der muss ins Gefrierfach. Der Teig ist sonst viel zu klebrig. Aber dafür kannst du den Teig einteilen und dir jeden Tag frische Cookies backen. ;)

      Löschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. Schreibt mir einfach!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...